Ansprechpartner Umberto

Johann Peters

Johann Peters

49-40-480009-17

E-Mail

Product Sustainability Software

Product Sustainability Software

iPoint Product Sustainability

Die Umberto-basierte Evolution zur besseren Integration von LCA in Ihr Unternehmen

Zukunftsfähigkeit sichern mit nachhaltigen Produkten

Heute wird es für Unternehmen immer wichtiger, auf Nachhaltigkeit zu achten, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Zudem müssen die Anforderungen diverser Stakeholder erfüllt werden. Beispiele sind politische Akteure, die die Einhaltung von Umweltstandards  fordern, oder Verbraucher, die Informationen über die Nachhaltigkeit von Produkten verlangen. Nur zu behaupten, "grün" zu sein, reicht nicht mehr aus. Es wird erwartet, dass nachhaltiges Handeln auch unter Beweis gestellt wird.

Daher müssen Unternehmen eine holistische Perspektive einnehmen: vom Aufbau nachhaltiger Lieferketten über die Schaffung nachhaltiger Produkte durch die Verringerung der Umweltauswirkungen bis hin zur Etablierung einer nachhaltigen Produktion durch die Einsparung von Ressourcen.

Wichtigkeit von nachhaltigen Produkten und einer ganzheitlichen Perspektive

Neues Produkt mit ganzheitlicher Sicht auf Product Sustainability

Es gibt derzeit eine Vielzahl von Softwarelösungen, die auf einzelne Aspekte der Produktnachhaltigkeit fokussiert sind. Leider erfordern Umweltbewertungen mit diesen Tools oft viel Fachwissen, Zeit und manuellen Aufwand.

Dies inspirierte Point und ifu Hamburg dazu, ihre Kräfte zu bündeln und eine ganzheitliche Sicht auf das Thema Produktnachhaltigkeit einzunehmen. Das Ergebnis der gemeinsamen Entwicklung ist "iPoint Product Sustainability", dessen Herzstück die bekannte Software Umberto ist.

Die neue Lösung ermöglicht es Ihnen, die Umweltauswirkungen Ihrer Produkte in kürzerer Zeit zu analysieren und zu reduzieren. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Erstellung von Ökobilanzen stärker zu automatisieren, um einen breiten Zugang zu Ökobilanzdaten mit weniger Aufwand zu ermöglichen.

iPoint Product Sustainability, die neue LCA Softwarelösung

Die Herausforderungen von morgen verstehen und bewältigen

  • Vollständige Integration von LCA-Ergebnissen in Geschäftsentscheidungen: alle relevanten Business Units können interaktive Ansichten nutzen, um auf Nachhaltigkeitsinformationen zuzugreifen

  • Follow-up zu produktbezogenen Nachhaltigkeitszielen

  • Visualisieren und verstehen Sie die Auswirkungen von Verbesserungsmaßnahmen wie z.B. Steigerung der Energieeffizienz, Nutzung erneuerbarer Energien, höherer Recyclinganteil

  • Unterschiedliche Abteilungen und Positionen (z.B. Top-Level-Manager, Betriebsleiter und Ingenieure) erhalten unterschiedliche, rollenspezifische Web-Anwendungen zur Nutzung von LCA-Informationen

Kennen Sie die Umweltauswirkungen Ihres Produkts

  • Unternehmensinterne Systeme (z.B. ERP wie SAP) integrieren

  • Sammeln Sie Daten sowohl intern als auch von Lieferanten

  • LCA-Experten erstellen Modelle zur Automatisierung von Auswertungen,
    Analysen und Berichten

Kombination aus Compliance und Nachhaltigkeit

  • Mit der iPoint Suite als zentrale Informationsplattform müssen Sie sich nicht mehr bei zahlreichen Portalen anmelden

  • Wiederverwendung von Compliance-Daten zur Berechnung von Umweltauswirkungen

  • Überwinden Sie Wissenssilos innerhalb Ihrer Organisation und erleben Sie die Vorteile einer gemeinsam genutzten Datenbasis

  • Vollständige Integration der Nachhaltigkeits- und Compliance-Perspektive in die Produktentwicklung für kürzere Innovationszyklen

  • Ganzheitliche Betrachtung Ihrer Lieferkette

Möchten Sie das volle Potenzial von Lebenszyklus-Informationen nutzen?

Erfahren Sie mehr über iPoint Product Sustainability und seine Vorteile und Funktionen. Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen das volle Potential der LCA-Expertise ausschöpfen kann und wie die Ergebnisse z.B. bereits im Produktdesign Anwendung finden können.

ifu Expert News

Monatlich Whitepaper, Best Practice Beispiele u.v.m. zu nachhaltiger Produktion