Ressourceneffizienz, Produktverantwortung und Compliance in der Prozessindustrie

Ressourceneffizienz, Produktverantwortung und Compliance in der Prozessindustrie

Referent: Eva Hink, Compliance Expertin bei der iPoint-systems GmbH

Kompetenzfelder: Compliance-Services in den Bereichen REACH, RoHS und Conflict Minerals

Vortragssprache: Englisch

Abstract:
Ressourceneffizienzprogramme konzentrieren sich traditionell auf den Einsatz von Rohstoffen, analysieren die Stoffströme in industriellen Wertschöpfungsketten und streben mit Hilfe intelligenter Lösungen eine Minimierung des Energieeinsatzes an. 

Neben den Anforderungen, die sich aus Effizienzsteigerungen ergeben, gibt es für Industrieunternehmen eine Vielzahl von Vorschriften, die den Einsatz von Materialien in der Lieferkette, den Betrieb von Anlagen an ihren Produktionsstandorten oder die Sicherheit von Mitarbeitern und Umwelt bestimmen.

Nur noch ein Schritt bis zum Vortrag

  • Bitte füllen dafür Sie das unten stehende Formular aus.
  • Im Anschluss steht Ihnen der Link zum Vortrag zur Verfügung.
  • Der Download der Präsentation ist für Sie kostenlos.
Die ifu Hamburg GmbH verarbeitet Ihre oben eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ihrer Datenschutzbestimmungen.
Es werden nur Daten verarbeitet die zum Zwecke der Zusendung der Demoversion und zweier Erinnerungsmails notwendig und erforderlich sind. Diese Daten werde nach Erfüllung des Zwecks und einer angemessenen Frist gelöscht.

ifu Expert News

Monatlich Whitepaper, Best Practice Beispiele u.v.m. zu nachhaltiger Produktion