Ressourceneffizienz in der chemischen Industrie - Best-Practice-Beispiele aus Baden-Württemberg

Ressourceneffizienz in der chemischen Industrie - Best-Practice-Beispiele aus Baden-Württemberg

Referent: Prof. Dr. Tobias Viere, Institute for Industrial Ecology an der Hochschule Pforzheim

Kompetenzfelder: Sustainability Accounting und Reporting, Ökobilanzierung, Industrieökologie, Material Flow Cost Accounting

Vortragssprache:
Englisch

Abstract:
Das Land Baden-Württemberg hat das “Institute for Industrial Ecology“ der Hochschule Pforzheim und weitere Partner beauftragt, 100 Best-Practice-Beispiele zur Ressourceneffizienz in der Wirtschaft des Landes zu erarbeiten und zu bewerten.

Zwischenergebnisse zeigen eine große Bandbreite an Ressourceneffizienz-Maßnahmen, die verschiedene Aspekte der industriellen Ökologie abdecken, wie geschlossene Stoffkreisläufe, Zero Waste Strategien, Energieeffizienz und Design for Environment. Die Ergebnisse bekräftigen die bisherigen Beobachtungen zu den großen Ressourceneffizienzpotenzialen in der Branche und zeigen Barrieren und Erfolgsfaktoren der Ressourceneffizienzmaßnahmen auf.

Nur noch ein Schritt bis zum Vortrag

  • Bitte füllen dafür Sie das unten stehende Formular aus.
  • Im Anschluss steht Ihnen der Link zum Vortrag zur Verfügung.
  • Der Download der Präsentation ist für Sie kostenlos.

ifu Expert News

Monatlich Whitepaper, Best Practice Beispiele u.v.m. zu nachhaltiger Produktion