• Preis: 690 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
  • Studenten erhalten einen weiteren Rabatt von 50 % auf die Teilnahmegebühr.
  • 1. Tag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Optional: individuelle 1-stündige Websession
  • Alle Funktionen der Software Umberto LCA+
  • Von erfahrenen LCA-Experten

Hier finden Sie die nächsten Termine:

Umberto LCA+ Webschulung (auf Deutsch)
Mittwoch, 10. November 2021
10:00 – 17:00

Zur Anmeldung

Umberto LCA+ Webschulung (auf Englisch)
Dienstag, 07. Dezember 2021
10:00 – 17:00

Zur Anmeldung

Öffentliche Webschulungen Umberto LCA+

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir statt unseren Präsenzschulungen öffentliche virtuelle Live-Trainings an.

Aufbauend auf methodischen Grundlagen erarbeiten unsere Trainer mit Ihnen alle notwendigen Funktionen der Software für die Erstellung von Stoffstrommodellen, die Durchführung von Kostenrechnungen sowie Grundlagen der Ökobilanzierung mit ecoinvent 3 an einem praktischen Schulungsbeispiel. Die diskrete Atmosphäre erlaubt es auch interne Anwendungsfälle zu besprechen.

Die Webschulung ist als öffentliche virtuelles Live-Training mit max. 5 Teilnehmern konzipiert und beinhaltet eine ganztägige Websession. Nach diesem Schulungstag geben wir Ihnen Zeit für die individuelle Bearbeitung des Schulungsskriptes von zuhause aus.

Sie benötigen ca. 2 Tage zur vollständigen Bearbeitung der Unterlagen. Bei Bedarf können Sie mit dem Trainer nach der Bearbeitung des Schulungsmaterials einen einstündigen Individualtermin zur Nachbereitung vereinbaren. Die Webschulung beinhaltet Schulungsunterlagen als elektronisches Dokument sowie ein Teilnehmerzertifikat.
 

Inhalt

  • Grafische Modellierung eines Stoffstromnetzes
  • Stoffflüsse angeben und Netze berechnen
  • Bilanzieren von Ergebnissen
  • Arbeiten mit Subnetzen
  • Erzeugen von Sankey-Diagrammen
  • Szenarienvergleich
  • Stoffstrombasierte Kostenrechnung: konventionell und nach MFCA
  • Definition von Kostentypen und Anlegen von Preisen
  • Grundlagen LCA Methodik
  • Einführung in ecoinvent 3 inkl. Analyse der Datensätze
  • Aufbau und Entwicklung einer Wertschöpfungskett
  • Automatisierte Szenarienberechnung über Live Links mit Microsoft Excel

Die Themenschwerpunkte können je nach Bedarf der Teilnehmer variieren.
 

Zielgruppe und Vorkenntnisse

Für alle Verfahrensingenieure, Prozessverantwortliche und Wissenschaftler, die sich mit der Analyse von Stoffströmen und deren ökologischer Bewertung beschäftigen und dabei auf unsere leistungsstarke Software setzen, ist diese Schulung der optimale Einstieg für eine direkte Nutzung der Software. Sie benötigen für diese Schulung keine speziellen Vorkenntnisse.
 

Ziele

Nach der Schulung sind Sie befähigt, die Software für Ihre Material- und Stoffstromanalysen und Ökobilanzen nutzen zu können. Unsere Trainer bringen viele Jahre Erfahrung in der Nutzung der Software mit und vermitteln daher praxisnah und lebendig alles Notwendige für Ihren optimalen Start.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Informationen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den Stornierungsbedinungen unserer Schulungen finden Sie hier.


Haben Sie Fragen zu den Trainingsformaten oder sind Sie sich nicht sicher, welches Training das richtige für Sie ist? Dann nehmen Sie bitte > Kontakt mit uns auf.