• über ifu Hamburg
  • umberto 5
  • e!sankey
Ihre Effizienzexperten von der ifu Hamburg

Mehr Produktivität durch Nachhaltigkeit!

Passgenaue Software-Lösungen für die Betrachtung von Umweltwirkungen, CO2-Emissionen und für nachhaltige Produktion und Prozesse:

  • Ökobilanzierung / Life Cycle Assessment
  • Ressourcenproduktivität / Energieeffizienz
  • Carbon Footprinting / CO2-Bilanzierung
  • Nachhaltige Wertschöpfungsketten / Prozessoptimierung

LCA Software

Software für Ökobilanzierung, Prozessoptimierung und Öko-Effizienz-Analysen

Berater, Unternehmen sowie Wissenschaft und Forschung weltweit vertrauen bei Projekten für nachhaltiges Wirtschaften auf die Softwarelösung Umberto. Informieren Sie sich jetzt, wie Umberto Sie optimal unterstützt.

Software für Sankey-Diagramme von der ifu Hamburg

Die Sankey-Software Nr. 1

Visualisieren Sie mit e!Sankey Ihre Material-, Energie- und Kostenströme. Die anschaulichen Sankey-Diagramme helfen Ihnen dabei, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und Prozesse zu optimieren.

 

  • ifu Hamburg Beratungsleistungen

    Ihr Unternehmen hat sich eine nachhaltige Produktion zum Ziel gesetzt? Dann haben Sie den ersten Schritt gemacht!
    Wir unterstützen Sie dabei und helfen Ihnen durch kompetente Beratung und Schulungen dieses Ziel zu erreichen.

  • Standardsoftware der ifu Hamburg GmbH

    Seit mehr als 20 Jahren beschäftigen wir uns mit der Optimierung von Produktionssystemen hinsichtlich Effizienz und Umweltwirkungen. Aus dieser Expertise entstanden unsere Standard-Softwaretools Umberto NXT und e!Sankey.

     

  • ifu Hamburg Softwareentwicklung

    Für unsere Kunden entwickeln wir im Auftrag maßgeschneiderte Softwarelösungen.

    Vom Customizing von Umberto und e!Sankey bis hin zur SAP-Integration - wir setzen Ihre Wünsche gerne um.

  • ifu Mission

    An oberster Stelle steht für uns immer die Zufriedenheit unserer Kunden. Auf die sich ständig verändernden Anforderungen des Marktes antworten wir mit exzellenten Lösungen.

  • Jobs im Bereich Nachhaltigkeit be der ifu Hamburg

    Wir sind immer auf der Suche nach klugen Köpfen. Wenn Sie auf der Suche nach einem spannenden Aufgabengebiet sind, dann könnte es bald heißen: "Herzlich Willkomen im ifu-Team!"

  • Verantwortung der ifu Hamburg

    Wir engagieren uns: In regionalen und internationalen Netzwerken engagieren wir uns für nachhaltige Errungenschaften auf allen Gesellschaftsebenen.

  • SHARING EXPERIENCE
    FOR SUSTAINABILITY &
    PRODUCTIVITY

  • Über unseren Blog

    Sind Sie an aktuellen Themen rund um Ökobilanzierung, Carbon Footprinting, Energiemanagement oder Life Cycle Engineering interessiert? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Blog. Hier greifen wir die Themen nicht nur auf, sondern möchten diese auch mit Ihnen diskutieren. Daher sind Sie herzlich eingeladen, die Beiträge aus Ihrer Sicht und Erfahrung zu kommentieren.

     

  • Many organisations are coming under increasing pressure to minimise the environmental impact of their activities, as well as optimising resource consumption to enhance the company’s cash flow. Material flow cost accounting (MFCA) is a tool, which can help an organisation do so by providing a means to trace waste, material, energy losses and emissions throu...
    You might have noticed that the world is currently undergoing an energy transition – from fossil fuels to renewables. Despite great resistance to this shift from the traditional purveyors of energy, the trend seems inexorable. By 2013, around 20% of global final energy consumption was from renewable sources (although half of this was from traditional [R...
    With the human population on this little planet of ours expected to grow to over 9 billion in the next few decades, food security is being consistently identified as a pressing problem. That might sound Malthusian, but food price spikes in recent years have demonstrated the vulnerability of the industrial food chain that so famously […] ...